JadeXpression - we love your pure self

JadeXpression - we love your pure self

Leben ist Kreativität

Es gibt keine "unkreativen" Menschen - nur Menschen die nicht geübt darin sind dem eigenen Selbst Ausdruck zu verleihen. Das Leben drückt sich in immer neuen Formen aus und ist damit der Urgrund aller Kreativität. Und deshalb ist jeder von uns so herrlich verschieden, absolut einzigartig und trägt die Fähigkeit zum Erschaffen selbst wiederum in sich. JadeXpression wurde gegründet um diesen Erschaffer in dir zu fördern.

Statement zum Urheberrecht

VeröffentlichungenPosted by Jade Sat, December 01, 2012 12:32:38
In den letzten Monaten ist das Thema Urheberrecht immer wieder kontrovers diskutiert worden. Das Fatale daran: Wie bei den meisten Auseinandersetzungen haben beide Seiten recht.
Ja zum Urheberrecht, weil es einfach nicht sein kann, dass die Kunst- und Kulturschaffenden für ihre Arbeit nicht honoriert werden. Jede Kultur hat schon immer ihre Entwicklungsimpulse aus den Reihen der sozial und kulturell Engagierten erhalten. Ernährt hat das die wenigsten. Es ist ein verschwindend geringer Prozentsatz an Künstlern, die von ihrer Arbeit leben können. Von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden nur diese wenigen Stars, die die Wertschätzung in emotionaler und finanzieller Hinsicht überreichlich erhalten, während der Großteil der Kreativen auf anderen Wegen die Grundlage ihres Schaffens überhaupt erst erarbeiten muss.
Jeder würde es als eine Zumutung empfinden, wenn ein Bäcker in einer Fabrik ackern müsste, damit er das Geld für die Backzutaten und die Ladenmiete verdienen und am Morgen den Kunden seine Brötchen kostenlos zur Verfügung stellen kann.
Von Schriftstellern, Musikern und anderen Künstlern erwartet man aber genau das!
Deshalb: Unterstützt die Kulturschaffenden bitte! Dennoch:
Nein, zu einem Medienrecht, dass aus Internetnutzern Verbrecher macht. Das Internet hat für eine unglaubliche Freiheit und Vielfalt der Gesellschaft gesorgt. Diese gilt es unbedingt zu erhalten! Wir haben die Arbeiten von wundervollen Musikern, Autoren, Malern usw. über das Medium Internet kennenlernen dürfen, die unser Leben mit ihren kostenlos verfügbaren Werken verschönert haben und das sollte auf jeden Fall auch so bleiben.
Und weil Ideen nur dann glaubwürdig sind, wenn man sie auch real lebt, gibt es hier eine kleine Weihnachtsgeschichte als PDF, die kostenlos zur Verfügung gestellt wird und ausgiebig geteilt und weitergereicht werden darf. Bitte verändert sie nicht und gebt die Urheberin an.

Ein Weihnachtswunder für Mimi von Anja Esser als Gratisdownload:



  • Comments(0)//www.jadexpression.com/#post26